StartseiteKontaktSponsorenSitempaImpressum
Gesundheits- und Sozialsprengel Schwaz und Umgebung
     
Tagespflege

in der "Wohnstube" im Haus der Generationen.

In familiärer Atmosphäre (max. 8-10 Besucher) wird mit professioneller Hilfe versucht, die Selbstständigkeit von betreuungs- oder pflegebedürftigen "Besuchern" weitest gehend zu erhalten.

Mobilisation und Förderung der vorhandenen Fähigkeiten stehen neben der Knüpfung von sozialen Kontakten im Vordergrund. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Weitere Angebote, die gegen zusätzliche Bezahlung vermittelt werden:

  • Fußpflege
  • Frisör
  • Wohlfühlbad
  • Transport von und zur "Wohnstube"

Die "Wohnstube" ist Montag bis Freitag von 8:00 - 16:00 geöffnet. Der Besuch ist halb- oder ganztägig möglich (Mittagessen jeweils inkludiert). Eine Anmeldung im Sprengelbüro ist auf Grund der begrenzten Besucherzahl unbedingt erforderlich.  

Selbstbehalt:

Ganztägig:

mind. € 25,50 (einkommensabhängig)

Halbtägig:

mind. € 14,40 (einkommensabhängig)

Mittagessen und Jause ist bei beiden Varianten inkludiert.


AFB Beatrix Schmiederer
Leiterin Tagesbetreuung


FH und PH Claudia Gschwentner
Stellvertretende Leiterin Tagesbetreuung